Bücher

Bookya ist ein angenehmer Platz, auf dem man auf bequeme Weise seine Bücher anbieten kann.<br />
<br />
Hier meine zum Verkauf stehende Bücherauswahl: <a title="Bookya Guin Bücherliste" href="http://www.bookya.de/user/Guin/angebote/" target="_blank">Bookya-Bücherliste </a>

Mein ist das Dorf

Für kleines Geld kann man sich schon ein eigenes Dorf bei Ebeay kaufen. Ok, ist es eigentlich nur eine Art Bauernhof. Da dieser aber ein eigenes Ortsschild hat, ist es offiziell eine Ortschaft. Sogar mit DSL Anschlussmöglichkeit. Dafür ist das Objekt an keine Kanalisation angeschlossen.<br />
<br />
Hier der Link zur Ebayanzeige: <a title="auf Ebay Dorf ersteigern" href="http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&amp;item=320351841662" target="_blank">Ein Dorf bei Ebay</a><br />
<br />
<img class="alignnone size-medium wp-image-328" title="Dorf zu verkaufen" src="http://blog.guin.de/wp-content/uploads/2009/03/screenshot-300×108.png" alt="Dorf zu verkaufen" width="300" height="108" /><br />
<br />
<img class="alignnone size-medium wp-image-329" title="Dorf zu verkaufen" src="http://blog.guin.de/wp-content/uploads/2009/03/screenshot2-300×162.png" alt="Dorf zu verkaufen" width="300" height="162" /><br />
<br />
Ist doch ein Schnäppchen <img src="http://blog.guin.de/templates/default/img/emoticons/wink.png" alt=";-)" style="display: inline; vertical-align: bottom;" class="emoticon" />

Verkauf

<br />
<br />
Möchte jemand die beiden Sachen kaufen? Einen Euro bei Abholung.<br />
<br />
Irgendwie sammelt sich mit der Zeit immer viel Kleinkram an. Ab und an versuche ich dann mal was bei der Bucht zu verkaufen oder sonstwie an den Mann oder die Frau zu bringen.<br />
Wenn ich mich hier so umgucke, kann  eigentlich eine Menge weg… aber der Mensch ist nun mal ein Jäger und Sammler. So bleibt das ein oder andere nutzlose Teil erst mal hier <img src="http://blog.guin.de/templates/default/img/emoticons/wink.png" alt=";-)" style="display: inline; vertical-align: bottom;" class="emoticon" />

Kreativität

Früher waren die Suchenden wenigstens noch selber kreativ und haben auf eigene Faust mal das ein oder andere Unternehmen angeschrieben und nach einem kostenlosen Sever gefragt.<br />
<br />
Aber eben muss ich das lesen:<br />
<blockquote>Hallo,<br />
<br />
Ich wollte fragen ob jemand erfahrung hat mit Server sponsoring oder wer einen Sposor kennt der Gameserver sponsort.<br />
Da ich null ahnung von habe und wir einen Sponsor suchen möchte ich euch fragen ob ihr mir helfen könnt.</blockquote><br />
Jetzt muss man den Leuten sogar schon beim Schnorren helfen.<br />
<br />
Ein privater unbekannter Clan wird sowieso kein Sponsoring von einem Unternehmen bekommen, da aus einem Sponsoring beide Seiten ihren Vorteil ziehen sollen. Quasi eine Symbiose.<br />
<br />
Vielleicht ist eine Privatperson mal kurzfristig bereit, dem Clan einen Gameserver aufzusetzen.<br />
<br />
Gute Begründungen, warum ein Unternehmen einen Clan sponsoren sollte:<br />
<blockquote>ich habe vor nen clan zu gründen forum und hompage habe ich schon, TS bekomme ich vieleicht von nen freund und im notfall von einen meiner brüder<br />
nur der server fehlt noch und ohne server habe ich nicht wirklich lust einen clan zu gründen<br />
jeder weiß das ein clan ohne server früher oder später eh zerfält</blockquote><br />
<blockquote>meine mutter verdient nicht viel und ich bekommen haher kein taschengeld<br />
bin aber leidenschaftlicher css spieler und hab nen clan eröffnet und nun brauch ich nen server</blockquote><br />
<blockquote>Ich möchte gerne einen Server weil meine gilde keinen hat und mir ebent so mal gedacht hab "jow hey moment mal warum sponsorst du nicht der gilde einen server.</blockquote><br />
Eine Begündung hat mir aber gefallen:<br />
<blockquote>weil die welt schon kommerzig genug ist</blockquote><br />
Stimmt zwar, aber zu verschenken hat man dann doch nichts <img src="http://blog.guin.de/templates/default/img/emoticons/wink.png" alt=";-)" style="display: inline; vertical-align: bottom;" class="emoticon" />