Spielemesse 2008 in Essen

Gestern, am 23.10.08, war ich mit Nicole in Essen auf der Spiel 2008.<br />
<br />
Um 05:30 sind wir in Lübeck gestartet. Nach gut 5,5 Stunden waren wir dann endlich am Ziel. Die letzten 10 km war leider Stau.<br />
<br />
8 Stunden sind wir auf der Messe rumgelaufen und sind Spielen hinterhergehetzt<br />
<br />
Kurz vor 19 Uhr ging es wieder zurück nach Hause. Die ersten 15 km war mal wieder Stau.<br />
Aber um Mitternacht waren wir schon zu Hause.<br />
<br />
<a title="Spiel 2008" href="http://www.bewegendebilder.de/2008_Essen/index.html" target="_blank">-&gt; Bilder von der Messe</a><br />
<br />
Eindruck Donnerstag:<br />
Es war viel voller als letztes Jahr. Selbst gegen 19 Uhr war noch viel los. Am Lookout Games Stand gab es eine riesen Schlange, die sich am ganzen Tag nicht aufgelöst hat.<br />
<br />
<img class="size-full wp-image-85" title="Warteschlange am Lookout Games Stand" src="http://blog.guin.de/wp-content/uploads/2008/10/lookoutgames_schlange.jpg" alt="Warteschlange am Lookout Games Stand" width="500" height="269" /><br />
<br />
Zum Glück hat Melissa uns die Zeit verkürzt<br />
Ab 17 Uhr haben wir dann unsere Einkäufe erledigt gehabt und sind geruhsam über die Messe gelaufen.<br />
Ausprobiert haben wir dann „Fiese Kühe“, die beiden Autoren, deren Erstlingswerk das Spiel war, haben der Partie gespannt zugeschaut.<br />
<br />
<img class="size-full wp-image-86" title="Die beiden Autoren von fiese Kühe" src="http://blog.guin.de/wp-content/uploads/2008/10/kuehe.jpg" alt="Die beiden Autoren von fiese Kühe" width="500" height="353" />