Nächstenliebe?

<script src="http://i.cdn.turner.com/cnn/.element/js/2.0/video/evp/module.js?loc=int&amp;vid=/video/us/2008/10/26/diaz.tx.foreclosure.angel.wfaa" type="text/javascript"></script><noscript>Embedded video from &lt;a href="http://www.cnn.com/video" mce_href="http://www.cnn.com/video"&gt;CNN Video&lt;/a&gt;</noscript><br />
Eine Frau ersteigert das Haus einer fremden Frau aus einer Zwangsvollstreckung und schenkt es zurück.<br />
<br />
Man muss allerdings bedenken, dass aus der Zwangsversteigerung  sicherlich nicht die komplette Hypotekenschuld beglichen worden ist. Somit kann es passieren, dass der Frau demnächst das Haus wieder zwangsversteigert wird, wenn sie nichts unternimmt.