WordPress braucht viel Speicher

Seit dem Versionssprung von 2.7.x nach 2.8 habe ich immer wieder Probleme mit meinem WordPressblog. <strong>Internal Server Error</strong> hiess es des öfteren. Erst dachte ich, dass bei dem Update was schief gelaufen ist, aber nun denke ich eher, dass dies an der Speicherlimitierung in PHP liegt.<br />
<br />
Durch Speichermangel scheint dann der fcgi PHP "abzustürzen" und den oben genannten Fehler hervorzurufen. Da mich die ständigen Aussetzer heute tierisch genervt haben, habe ich mich endlich mal umgeschaut, woran es nun liegen könnte.<br />
Dabei bin ich dann auf <a href="http://blog.wordpress-deutschland.org/2009/07/23/enormer-php-speicherverbrauch-ursache-gefunden.html">http://blog.wordpress-deutschland.org/2009/07/23/enormer-php-speicherverbrauch-ursache-gefunden.html</a> gestossen.<br />
Wordpress läuft bei mir nun nicht mehr auf Deutsch, sondern in Englisch. Bisher ist es stabil. Abwarten und weitertesten.<br />
<br />
Große Veränderungen bemerkt man eh nicht. Ob nun Deutsch oder Englisch sieht man im Frontend eh kaum. Nur im Backend, Adminbereich, sind Buttons, Links und Beschreibungstexte in Englisch. Das stört mich aber nicht.<br />
<br />
Bei meinem Hoster Tiggerswelt.net habe ich trotzdem einmal angefragt, nicht das es nachher doch an einer Störung liegt.<br />
<br />
Vermutlich ist das bei meinem Hoster schon bekannt: <a href="http://wohnzimmerhostblogger.de/archives/1383-Der-Drang-das-Puzzel-zu-loesen.html ">Blogeintrag meines Hosters</a> (bitte nicht erschrecken, das ist professioneller als es aussieht <img src="http://blog.guin.de/templates/default/img/emoticons/wink.png" alt=";-)" style="display: inline; vertical-align: bottom;" class="emoticon" /> )