Markennamen

iGel – das brandneue unglaubliche Haargel für die trendige Stachelfrisur. Jetzt verfügbar!

iRreal – die superneue verblüffende wirkliche Welt da draußen. Und das tolle ist, es ist jetzt verfügbar!

iLlegal – das neue erstaunliche Anwaltbüro, welches ihre Rechte durchsetzt. Jetzt verfügbar!

iSlam – das fantastische und neue Basketballspiel für den iPad. Jetzt verfügbar im Appstore!

iGlu(e) – der supererstaunliche neue Kraftkleber. Jetzt verfügbar!

Weitere „brand new amazing buzz words“:

iMam
iBerer
iBiza
iBo
iCarus
iDaho
iDeal
iDa
iDee
iDeogramm
iDeologie
iDol
iGitt
iGor
iKone
iLias
iMagist
iMpuls
iOnen
iOnier
iOs
iOwa
iPin
iRak
iRan
iRis
iRonie
iSaac
iSar
iSchias
iSis
iSland
(e)iLand
iSochor
iSolation
iSotherme
iSotope
iTalien
iThaca
iWan
iZu

Winterwonderland

<img class="alignnone" title="Eingefrorene Wakenitz" src="http://farm3.static.flickr.com/2233/4318036969_f1ae39d087.jpg" alt="" width="500" height="333" /><br />
<br />
Unter dem Schnee befindet sich die Wakenitz.<br />
<br />
<a href="http://www.flickr.com/photos/guinthereal/sets/72157623194245995/" target="_blank">Schöne weiße Winterwelt bei Sonnenschein</a>.<br />
<br />
Ich habe mich bei Sonnenschein und tiefen Temperaturen um die -10°C nach draußen gewagt und ein paar Fotos gemacht. Die Kamera hat das alles ohne Murren mitgemacht <img src="http://blog.guin.de/templates/default/img/emoticons/smile.png" alt=":-)" style="display: inline; vertical-align: bottom;" class="emoticon" />

Unser Mann in der EU

http://www.youtube.com/watch?v=0Fksc1kzWz8<br />
<br />
Zum Glück wurden ihm zwei Fragen auf deutsch gestellt. Das war bestimmt so abgesprochen <img src="http://blog.guin.de/templates/default/img/emoticons/wink.png" alt=";-)" style="display: inline; vertical-align: bottom;" class="emoticon" />

The totaly new amazing incredible iPad

<object id="ordie_player_167d70800c" classid="clsid:d27cdb6e-ae6d-11cf-96b8-444553540000" width="384" height="256" codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=6,0,40,0"><param name="flashvars" value="key=167d70800c&amp;vert=funnyordie_co_uk" /><param name="allowfullscreen" value="true" /><param name="allowscriptaccess" value="always" /><param name="src" value="http://player.ordienetworks.com/flash/fodplayer.swf" /><param name="name" value="ordie_player_167d70800c" /><param name="quality" value="high" /><embed id="ordie_player_167d70800c" type="application/x-shockwave-flash" width="384" height="256" src="http://player.ordienetworks.com/flash/fodplayer.swf" quality="high" name="ordie_player_167d70800c" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" flashvars="key=167d70800c&amp;vert=funnyordie_co_uk"></embed></object><br />
Das wahre iPad.<br />
<br />
[via] <a href="http://www.benm.at/2010/01/28/video-the-real-ipad/" target="_blank">benm.at</a>

Nur keine Hektik

http://www.youtube.com/watch?v=yoxs0ELG0mA<br />
<br />
Immer alles Schritt für Schritt nacheinander machen <img src="http://blog.guin.de/templates/default/img/emoticons/wink.png" alt=";-)" style="display: inline; vertical-align: bottom;" class="emoticon" /><br />
<br />
[via] <a href="http://www.nerdcore.de/wp/2010/01/24/the-snow-cleaner/" target="_blank">nerdcore</a>

YouTube-Channel

<a href="http://oncampus.de/index.php" target="_blank">oncampus</a> hat nun einen eigenen Youtube-Channel. Der Channelname ist <a href="http://www.youtube.com/oncampusFHL" target="_blank">oncampusFHL</a>. Dort werden eigen produzierte Lerninhalte unter der <a href="http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/de/" target="_blank">Creative Common Lizenz by-nc-sa</a> veröffentlicht.<br />
<br />
Hier ein Beispiel:<br />
<br />
http://www.youtube.com/watch?v=vixrusYMNk8<br />
<br />
Warum ich darüber schreibe? Es geht um meine Abschlussarbeit, die ich bei oncampus vorbereite. Der Channel ist zwar nicht direkt mein Projekt, aber ein bisschen Arbeit habe ich auch reingesteckt.<br />
<br />
Weiterer Artikel dazu bei <a href="http://onlinebynature.wordpress.com/2010/01/27/oncampus-jetzt-auch-auf-youtube/" target="_blank">OnlineByNature</a>.

Fiese Klausur

Heute Morgen musste ich meine BWL Klausur schreiben. Leider wurde viel abgefragt, was ich mir nur am Rande angeschaut habe. Ich bin echt gespannt, was da bei herauskommen wird.<br />
<br />
Zur Beruhigung meiner Nerven, werde ich heute Abend meinen <a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Ausbilder" target="_blank">AEVO</a>-Kurs ausfallen lassen.

Wissenschaftliches Arbeiten

http://www.youtube.com/watch?v=9kf51FpBuXQ<br />
<br />
Auch ich werde bald irgendwann mal ein „Wissenschaftler“. Jedenfalls bin ich dabei, meine Abschlussarbeit vorzubereiten. Mir fällt es momentan schwer, ein richtiges Thema für meine Arbeit zu finden.<br />
<br />
Zum jetzigen Zeitpunkt habe ich mir „Konzepte zur Lerninhaltsaufzeichnung und Distribution“ überlegt.<br />
<br />
Ganz modern habe ich mich auch dazu entschlossen, meine bisherige Arbeit dazu in einem Wiki zu veröffentlichen.<br />
<a href="http://wiki.guin.de" target="_blank">Wiki zur Abschlussarbeit</a><br />
<br />
Ich bin selber sehr gespannt, wie sich das Ganze entwickelt. Wer Ideen oder sonstige Kritik hat, darf diese mir gerne mitteilen <img src="http://blog.guin.de/templates/default/img/emoticons/smile.png" alt=":-)" style="display: inline; vertical-align: bottom;" class="emoticon" />

Campus Innovation 2009 Podcasts

Bei Lecture2Go sind die Aufzeichnungen zur Campus Innovation 2009 nun vorhanden.<br />
<br />
<a title="http://lecture2go.uni-hamburg.de/konferenzen" rel="nofollow" href="http://lecture2go.uni-hamburg.de/konferenzen">http://lecture2go.uni-hamburg.de/konferenzen</a><br />
Unter „Einrichtung auswählen“ bitte „Universität Hamburg“ anklicken. Dann „Konverenz auswählen“ und „Campus Innovation 2009“ anklicken. Unter „Session auswählen“ kann man sich dann die verschiedenen Tracks anzeigen lassen.