Vorgesetzter

Nur weil mit jemand vor gesetzt wird, ist das noch lange nicht mein Vorgesetzter.<br />
<br />
Im Bewerberblog schreibt <a href="http://www.bewerberblog.de/?p=4141" target="_blank">Nadia zum Thema "Wodurch lassen sich Menschen beherrschen?"</a> In diesen ersten Teil definiert sie, dass es drei Führungspersonen gibt: den Autokratischen, den Charismatischen und den Bürokratischen.<br />
<br />
Die drei Führungsstile lassen sich beliebig mischen und die Reinform ist eher eine Ausnahme. In meinem Studium hatten wir in den Kursen BWL und <a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Ausbilder" target="_blank">AEVO</a> über die verschiedenen Führungsstile gesprochen. Ich bin gespannt, was Nadia in den nächsten Teilen dazu schreiben wird.