Happy Birthday 2

<a href="http://www.google.de/search?q=Asterix+und+Obelix&amp;hl=de&amp;ct=asterix09&amp;oi=ddle"><img class="alignnone size-full wp-image-1675" title="asterix09" src="http://blog.guin.de/wp-content/uploads/2009/10/asterix09.gif" alt="asterix09" width="438" height="140" /></a><br />
<br />
Die Asteri<em>x</em> und Obeli<em>x</em> Comi<em>x</em> werden 50 Jahre alt. Sogar Google hat einen Doodle dafür im Programm.<br />
<br />
[via] <a href="http://www.googlewatchblog.de/2009/10/29/google-doodle-asterix/" target="_blank">googlewatchblog.de</a>

Happy Birthday

Die Russen haben mit ihrem Sputnikstart im Jahre 1957 die USA dazu getrieben, Forschungen für verteilte System voranzutreiben. Die Advanced Research Project Agency (ARPA), heute DARPA, wurde gegründet.<br />
<br />
Sichtbare Erfolge gab es aber erst einige Jahre später.<br />
<br />
Am 29.10.1969 haben zwei Universitäten in Kalifornien, Los Angeles und Stanford, eine Telefonverbindung über zwei Computer aufgebaut. Von Los Angeles sollte LOGIN nach Stanford gesendet werden. Doch nach dem O ist der Computer in Stanford abgestürzt. Die erste Nachricht über das „Internet“ war also LO. Eine Wiederholung ein wenig später wurde erfolgreich durchgeführt.<br />
<br />
Das Netz wurde immer mehr ausgebaut. Damit die verschiedenen Uninetze miteinander kommunizieren konnten, mussten Übersetzer verwendet werden. Dies waren kleine Mini-Computer, <a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Interface_Message_Processor">Interface Message Prozessor (IMP)</a> genannt, Vorfahren der heutigen Router.<br />
<br />
<a href="http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Leonard-Kleinrock-and-IMP1.png&amp;filetimestamp=20060216195731"><img class="size-full wp-image-1668" title="Leonard-Kleinrock-and-IMP1" src="http://blog.guin.de/wp-content/uploads/2009/10/Leonard-Kleinrock-and-IMP1.png" alt="Bildquelle: Wikipedia" width="421" height="275" /></a><br />
<br />
Mit wachsener Teilnehmerzahl wurde die Übertragung immer schwieriger, da jede Verbindung eine ganze Leitung blockierte. Neue Lösungen mussten ersonnen werden. Die Paketvermittelte Datenübertragung (TCP/IP) wurde viele Jahre später etabliert. TCP beruht dabei aus Ideen vom <a href="http://de.wikipedia.org/wiki/CYCLADES" target="_blank">CYCLADES</a>-Projekt. Erst mit Einführung der Datenpakete wurde das ARPANET langsam Internet genannt.<br />
<br />
Trotz Namensänderung wird das Internet nun 40 Jahre alt.

Spruch

„Wer zuletzt lacht, lacht am besten!“ heisst es, wenn man ausdrücken möchte, dass der Überlegenere triumphiert.<br />
<br />
Aber:<br />
„Wer zuletzt lacht, hat den Witz nicht verstanden!“<br />
<br />
Einfach mal darüber nachdenken und nicht verbissen darauf warten, als letztes zu lachen. <img src="http://blog.guin.de/templates/default/img/emoticons/wink.png" alt=";-)" style="display: inline; vertical-align: bottom;" class="emoticon" />

Seltsame Zeichen

Heute Morgen live im Chat erlebt:<br />
<blockquote>A: d(^.^)b<br />
<br />
B: How did you get a backwards d?<br />
<br />
A: []D [] []v[] []D [] []\[]</blockquote><br />
<img src="http://blog.guin.de/templates/default/img/emoticons/laugh.png" alt=":-D" style="display: inline; vertical-align: bottom;" class="emoticon" /> Sowas kann passieren (auch wenn es gestellt ist).

Mighty Expensive

Die neue <span style="text-decoration: line-through;">Mighty</span> <a href="http://www.apple.com/de/magicmouse/">Magic Mouse von Apple</a> gehört nicht gerade zu den günstigen Eingabegeräten, wobei auch andere Gamermäuse mhr kosten können. Die Mighty Mouse von Apple mit dem ewig verschmutzende Scrollkugel fand ich nicht so gut. Die Magic Mouse kommt ohne Scrollrad aber mit einer Multitouchoberfläche daher. In der Hand hatte ich die Maus noch nicht, aber sie macht einen guten Eindruck auf mich.<br />
<br />
Es gibt aber auch Mäuse wo die Mighty Mouse wie ein Grabbeltischangebot wirkt.<br />
<br />
<a href="http://blog.guin.de/wp-content/uploads/2009/10/500x_titanium-mouse_01_GbjRk_17621_01.jpg"><img class="alignnone size-full wp-image-1656" title="Titanium Mouse" src="http://blog.guin.de/wp-content/uploads/2009/10/500x_titanium-mouse_01_GbjRk_17621_01.jpg" alt="Titanium Mouse" width="500" height="332" /></a><br />
<br />
<a href="http://www.intelligent-design.nl/" target="<u>blank">Die niederländische Designfirma Intelligent Design</a> verkauft eine Maus für ca 800 Euro. Das Gehäuse besteht aus <a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Titan</u>(Element)">Grade 1 Titan</a>. Grade 1 Titan bedeutet, dass das Titan hoch rein ist. Das Scrollrad besteht aus <a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Neodym" target="_blank">Neodym</a>. Ich denke mal, dass es nicht reines Neodym ist, da dieses Element sonst reizend ist.<br />
<br />
Wer Interesse an diesem schönen Stück hat, kann eine Anfrage an die Firma senden. Ich kann sie mir nicht leisten.<br />
<br />
[via] <a href="http://gizmodo.com/5390065/this-mouse-costs-1200" target="_blank">gizmodo</a>

Hossa Hossa

Heute ist Rex Guildos (Ludwig Franz Hirtreiter) 10jähriger Todestag.<br />
<br />
Es ist nie geklärt worden, ob er selber gesprungen ist oder gesprungen wurde.

WOW²

WOW zum Quadrat. Ebay bietet bald statt zwei vier WOW Angebote pro Tag an (<a href="http://wortfilter.de/News/news3430.html" target="_blank">laut Wortfilter.de</a>). Die WOW Angebote laufen so gut, dass Ebay da nun noch mehr Geld schöpfen will.<br />
<br />
Neben den WOW! Angeboten des Tages gibt es auch die WOW! Auktionen des Tages. Alles so WOW… <em>und alle so yeahhh </em>halt <img src="http://blog.guin.de/templates/default/img/emoticons/wink.png" alt=";-)" style="display: inline; vertical-align: bottom;" class="emoticon" /><br />
<br />
Ebay muss aufpassen, dass WOW nicht zu sehr abgestumpft wird.

Neues

<em>Ich habe nichts gegen Neues, solange es so bleibt, wie es ist. </em>Dies scheint eine weit verbreitete Ansicht zu sein.<br />
<br />
<a href="http://blog.handelsblatt.de/indiskretion/trackback.php?id=2243" target="_blank">Thomas Knüwer hat einen Artikel</a> über die Social Media Netzwerke bzw deren Nutzung und Akzeptanz geschrieben.<br />
<br />
Mein Fazit: Warten wir halt so lange ab, bis das Neue alt wird. Denn das Alte und Bewährte wird akzeptiert.

Twitter

<a href="http://blog.guin.de/wp-content/uploads/2009/10/twitterdown.jpg"><img class="alignnone size-medium wp-image-1635" title="twitterdown" src="http://blog.guin.de/wp-content/uploads/2009/10/twitterdown-300×216.jpg" alt="twitterdown" width="300" height="216" /></a><br />
<br />
Ist Twitter wegen den ganzen <a href="http://www.twitterwall.me/Windows7+%23Geburtstag">Geburtstagstweets zu Windows 7</a> nicht mehr erreichbar? <img src="http://blog.guin.de/templates/default/img/emoticons/wink.png" alt=";-)" style="display: inline; vertical-align: bottom;" class="emoticon" />